Recycling / Nachhaltigkeit

Aluminium weist eine sehr gute Recyclierbarkeit auf. Aufgrund der im Metall „gespeicherten“ Energie ist der Wertverlust überaus gering. Im Recycling von Aluminium sind über 90% Energieeinsparung gegenüber der Primärmetallerzeugung möglich. Inhalt des Recyclings ist es, nach einer Produktentwicklungs- und Nutzungsphase für das Produkt selbst oder die darin enthaltenen Werk- und Wertstoffe über entsprechende Kreisläufe erneute Anwendungsgebiete zu schaffen. Somit trägt das Recycling wesentlich zur Einsparung von Rohstoffen, also den Werkstoffen aber auch den notwendigen Hilfsmaterialien, insbesondere Energieaufwendungen bei.